Terrassenüberdachungen

Voriger
Nächster

Unsere Terrassenüberdachungen werden alle in Walderbach produziert. Die verwendeten Rohstoffe kommen aus der Region und hier legen wir Wert auf zertifizierte Qualität.

Durch die eigene Produktion können wir Dein Projekt so umsetzen wie es ideal für Deine Situation ist. Stelle Dir es so vor das wir, dass wir das passende Puzzelteil für Deine Terrasse herrichten.

Woran erkennst Du Qualität bei einer Terrassenüberdachung?

An die Bräu Konstruktionsbauweise hierdurch sicherst Du Dir eine langlebige Qualität.

Viele geschweißte Verbindungen und so wenige  Schraubverbindungen wie möglich macht unsere Bräu Konstruktionsbauweise aus, für Deine Terrassenüberdachung.

Deine Vorteile von unseren Terrassenüberdachungen

1. Stabile Konstruktion. Die Schneelast liegt bei 300KG pro m2 Dacheindeckung.
2. Glaseindeckung mit Verbundsicherheitsglas. Damit Dein Terrassendach lange hält.
3. 1,5 Grad Neigung beim Terrassendach. Du hast somit eine angenehme Raumhöhe.
4. Erweiterbar. Du kannst unsere Terrassenüberdachungen jederzeit erweitern um Seiten, Frontelemente oder auch Beschattungen.
5. Individualität. Du bekommst bei uns jede Abmessung, nutze somit das volle Potenzial Deiner Terrasse aus.

Welcher Anschluss ist für meine Terrassenüberdachung der geeignete?

Generell gibt es zwei Varianten wie Du Deine Terrasse an Dein Haus anbringen kannst. Bei beiden Fällen profitierst Du von unserer über 10 jährigen Expertise und kannst Dir sicher sein, dass hier alles wasserdicht montiert wird.

Terrassenüberdachungen mit Hausanschluss

Deine Terrassenüberdachung wird hier direkt mit der Hausfassade verbunden.

Dein Vollwärmeschutz bleibt unbeschädigt, aufgrund der maßgenauen Herstellung von unseren Edelstahldistanzhülsen.
Ebenfalls wird
der Anschluss mit einem zwei Komponenten Kleber gegen Regenwasser geschützt, somit ist alles perfekt abgedichtet.

Freistehende Terrassenüberdachung

Diese Aufbauvariante ist ideal geeignet, wenn Du beispielsweise eine Holzständerbauweise hast oder einfach keine direkte Verbindung mit Deinem Haus haben möchtest.

Die Terrassenüberdachung wird so nah wie möglich an das Haus ran gebaut und hinten kommen zusätzliche Stützen zum Einsatz. Di
ese werden durch ein Fundament mit dem Boden verbunden. Zudem wird ein hochwertiges Aluminiumblech angebracht und entsprechend mit der Hausfassade versiegelt, damit kein Regen hinter der Überdachung durchkommt.

Terrassenüberdachung Glas Eindeckung

Im Außenbereich gibt es für lichtdurchflutete Terrassendächer nur eine sinnvolle Lösung. Glas. Wir verbauen ausschließlich  Verbundsicherheitsglas bei unseren Terrassenüberdachungen. Verbundsicherheitsglas hat folgenden Aufbau, es sind zwei Glasscheiben, welche in der Mitte eine Folie haben. Diese Folie bekommst Du bei uns in Klar oder Matt. Die Glasscheiben haben eine Stärke von 10,76mm 12,76mm.

Was ist besser Klares oder Mattes Glas als Terrassendach?

Mattes Glas hält die direkte Sonneneinstrahlung zurück und Du siehst unterhalb von Deinem Terrassendach nicht jedes kleine Schmutzpartikel.

Bei einem klaren Terrassendach, kannst Du ungehindert in den Himmel schauen und du hast die bestmöglichen Lichtverhältnisse. Letztlich entscheidest Du, bei uns was Dir am besten gefällt. Du kannst bei unseren Terrassenüberdachungen auch die Eindeckung mit Klar und Matt kombinieren.

Beide Varianten sind im übrigen zeitlos, da es hier keine farbliche abgestufte Eindeckungen sind. Diese sind meist nach einigen Jahren out.

Terrassenüberdachung und Sonnenschutz

Wärme ist ein subjektives Empfinden, für einen reichen 15 Grad Plus aus um mit kurzer Hose und T Shirt rauszugehen. Für andere ist bei 15 Grad eine lange Hose und Jacke notwendig. Daher kann bei unseren Terrassenüberdachungen eine Beschattung jederzeit hinzugefügt werden, damit Du Dir Deinen idealen Sonnenschutz sicherst. Eins vorweg, es wird unter jeder Überdachung warm, Stauwärme bildet sich z.B auch unter einer Markise oder einem Sonnenschirm. Dies lässt sich nicht vermeiden,
ein Sonnenschutz macht es subjektiv für den Körper angenehmer, dadurch das die direkte Sonneneinstrahlung wegfällt.
Die Umgebungstemperatur sinkt leicht, da Du eine direkte Beschattung hast.

Welche Beschattungen für Terrassenüberdachungen gibt es?

  1. Unterglasmarkise
    Eine Markise wird unterhalb des Terrassendaches seitlich in Schienen geführt. Vorteil keine direkte Verwitterung, da kein Reg
    en o.ä hier auf den Stoff trifft.
  2. Oberglasmarkise
    Eine Markise wird oberhalb der Überdachung seitlich in Schienen geführt. Nachteil die Markise ist direkt der Witterung ausges
    etzt und wird mit der Zeit schmutzig. Eine Reinigung einer Markise ist zudem sehr aufwendig und bringt häufig nicht den gewünschten Effekt mit sich.
  3. Vertikalmarkisen
    Auch Screens genannt, hier handelt es sich um senkrecht runterlaufende Markisen die Dich
    z.B vor einer tiefstehenden Sonne schützen oder auch als Sichtschutz dienen können. Nachteil ist hier große Flächen sind nur mit einer weiteren Stütze umsetzbar, damit die seitliche Führung gesichert ist bei starken Wind.
  4. Dekorelemente
    Dekorelemente werden in Schienen an den Seiten oder der Front geführt. Du kannst diese  verschiebbaren Elemente so ausrichten,
    wo Dich gerade die Sonne oder der Wind stört und bietet Dir somit eine hohe Individualität. Vorteil ist hier die individuelle Ausrichtung und ein guter Preisvorteil gegenüber Vertikalmarkisen.
  5. Baldachin Beschattung
    Hier handelt es sich um eine kostengünstige Beschattung, da Markisen in den letzten Monaten erheblich im Preis gestiegen sind
    . Du kannst bei uns, Deine Baldachin Beschattung selbst konfigurieren und direkt im Internet bestellen. Du bekommst vorher die entsprechenden Abmessungen von uns. Somit sparst Du einiges an Kapital ein.
    Bei der Montage bringen wir Dir den Sonnenschutz kostenlos an.

Moderne Terrassenüberdachungen

Aktuell sind es kubische (kubus = Würfelform) Formen, also massivere ausgeprägte Stützen und Querriegel in Verbindung mit einer Flachdachoptik, die nachgefragt werden. Bzw. Dächer die relativ flach gestaltet sind. Hierbei ist es aber immer der Fall, dass Modern, das ist was einem gefällt.

Welche Dachform ist die beste für ein Terrassendach?

Das Dach hat als Hauptaufgabe, die Witterungseinflüsse wie beispielsweise Regen, Schnee etc. von Deiner Terrasse fern zuhalten. Damit Du den Raum darunter ideal nutzen kannst. Der Klassiker ist die Pultdachform, hier ist das Gefälle zur einer Seite. Du kannst bei unseren Terrassenüberdachungen die Dachneigung so bestellen wie Du es Dir vorstellst. Durch die Bräu Konstruktionsbauweise haben wir nur eine Dachneigung von 1,5 Grad (auf einem Meter Ausladung hast Du einen Höhenverlust von nur 1,5cm). Du kannst bei uns viele verschiedene Varianten (Pultdachform, Flachdachoptik, Kubische Form etc.), letztlich sollte die Terrassenüberdachung zu Deiner Haus Form passen und vor allem Dir gefallen.

Wohin mit dem Regenwasser bei einer Terrassenüberdachung?

Soviel ist klar, das Wasser muss weg vom Haus. Daher können wir Dir eine Versickerungssituation anbieten, wo das Wasser am Ende der Terrassenüberdachung reinläuft. Einen Anschluss an ein vorhandenes Abwasserrohr oder auch Zisterne ist ebenfalls möglich. Selbst das wir den Regenauslauf, für beispielsweise eine Regentonne, höher anbringen alles ist möglich. Die Wege sind hier vielfältig, aber wichtig ist für Dich wir lösen es sinnvoll.

Terrassenüberdachung Venlo – Der Bräu Bausatz

Bei unserer Terrassenüberdachung Venlo handelt es sich um eine Variante als Bausatz. D.h Du kannst die Überdachung selbst mit Deinen Helfern aufbauen und sparst Dir die Montagekosten ein.

Eine günstige Terrassenüberdachung mit vielen Optionen.

Die Terrassenüberdachung Venlo bietet Dir die Qualität unserer Rohstoffe zudem sind die Schraubverbindungen so hergerichtet, dass Du auch eine enorme Stabilität bekommst und dennoch sind einige wichtige Elemente direkt verschweißt. Individuelle Maße sind keine Herausforderung, hierfür kannst Du alternativ die Vermessung dazubuchen damit auch alles passt.

Hilfe bei der Montage Deiner Terrassenüberdachung als Bausatz.

Falls Du gerne bei der Montage einen direkten Support von uns haben möchtest, kannst Du auch den Support vor Ort buchen. Hier ist ein Facharbeiter von uns für 3 Stunden bei Dir vor Ort und weißt Dich und Dein Team ein. Generell solltest Du bei einem Bausatz mind. 4 Helfer haben, da bspw. die Glaseindeckung schwer ist und hier für eine problemlose Montage mehr helfende Hände gebraucht werden. Alternativ kannst Du für die Glaseindeckung auch unseren Glas Support dazu buchen. Die Lieferung erfolgt durch uns direkt.